Archiv der Kategorie 'Deutsch'

Erste Auswertung

Bundesadler acabVorläufige Auswertung zur Demonstration gegen den Polizeikongress am 16. Februar 2013

Am Samstagabend versammelten sich über 1000 Aktivist_innen in Kreuzberg um den Mariannenplatz herum und im gesamten 36 Kiez. Zivis hatten den Auftrag in der Umgebung alles zu beobachten, wo hingegen sich uniformierte Bullen vorerst bedeckt halten sollten. Pünktlich um 20 Uhr startete die Demonstration vom Mariannenplatz in Richtung Skalitzer Straße. Auf Höhe des Görlitzer U-Bahnhofes wurde unsere Demonstration von einer Berliner Hundertschaft angegriffen. (mehr…)

Deutsche Waffen, deutsches Geld…

…morden mit in aller Welt!

Dieses Jahr endet im Iran die Regierungszeit des Präsidenten Ahmadinedschad. Nachdem bei der letzten Wahl Bilder von massiven Aufständen gegen das Regime und blutiger Rache um die Welt gingen, ist mit angstvoller Spannung zu erwarten, was dieses Mal passieren wird. Sicher ist nur: auch deutsche Firmen werden wie immer und fast überall aus dem Sicherheitsbedürfnis der Herrschenden Profit schlagen. (mehr…)

Infos zum Polizeikongress

Let\'s push
Im Februar 2013 wird wieder eine Demonstration gegen den Europäischen Polizeikongress stattfinden. Das es spannend wird, davon ist auszugehen. Ob nicht nur die Demonstration am 16.02 sondern auch die Vorbereitungen ein voller Erfolg werden hängt wie immer davon ab, was wir im Voraus dafür tun.
Einige erfolgversprechende Dinge passieren bereits und lassen hoffen, dass noch mehr Leute sich nicht nur für die Demo sondern auch für eine autonome Vorbereitung interessieren. Den Startschuss gab im November ein Angriff auf die Firma Opitmal Systems ( https://linksunten.indymedia.org/de/node/71041), die zu den willigen Helfern des Repressionssystems gehört. Sie beliefert die unmenschliche Verwaltung sowie die Polizei dieses Staates mit Software zur deren Optimierung. (mehr…)

Smarte Überwachung

Nutzer der digitalen Kommunikation hinterlassen immer mehr Datenströme, die von Polizei und Geheimdiensten ausgewertet werden können. Entsprechende Rechtsgrundlagen sind vor allem für Cloud-Dienste unklar oder werden umgangen. Zukünftig sollen die wachsenden Datenberge bei den Behörden sogar automatisiert ausgewertet werden. (mehr…)

GdP, Braune Hilfe, Polizeikongress

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) mit ihren 180.000 Mitglieder setzt sich eigenen Angaben zu folge für die Belange der Polizeibeamten und -beamtinnen ein. Im wesentlichen speist sich ihre Macht aus ihrem Namen. Bürgerliche Medien nehmen Pressemitteilungen gleich denen der Presseabteilung der Polizei selbst für bare Münze. Das Hauptbetätigungsfeld ist somit die politische Arbeit, von Propaganda bis Lobbyismus.

In Sachsen-Anhalt erfüllt die GdP außerdem eine Rolle, die man eher der Braunen Hilfe zugeordnet hätte. Nach dem Skandal-Prozess zum Tode Oury Jallohs, verteidigt die GdP den geringfügig verurteilten und von aller Welt Angeklagten Schubert: (mehr…)